Frauen im Sport: Boxen

Best of / Best of Shooting
Thomas Tolstrup
1142240019
Josie Gealer Ng
Juli 29, 2019
Die Fotografien von Thomas Tolstrup stellen nicht nur die physische Seite des Sports in den Mittelpunkt, sondern auch die emotionalen Aspekte. Seine Vergangenheit als Fotojournalist lehrte ihn, wie wichtig es ist, Menschen schnell die Nervosität zu nehmen. In einer gelösten Atmosphäre kann er sich auf ihre persönlichen Erfahrungen konzentrieren und diese in einem visuellen Dialog ans Licht bringen.
 
Im letzten Jahr habe ich bei den Shootings von Thomas Tolstrup für Getty Images die Art Direction übernommen. Bei diesem Shooting wollten wir uns aufs Boxen konzentrieren, da der Sport seit jeher von Männern dominiert wird. Wir glauben, dass es wichtig ist, die Orte zu zeigen, die sich immer mehr für Frauen öffnen und ihnen damit die Tür zu etwas Neuem aufzeigen.
 
Wir bei Getty Images wollen die mediale Darstellung von Sport und Geschlecht in Frage stellen. Es ist uns bewusst, dass bestimmte Sportarten mit einer visuellen Sprache abgebildet werden, die auf einer unterbewussten Ebene “männlich” ist, und wir möchten beweisen, dass jede Sportart von Frauen ausgeübt werden kann. Bei diesem Shooting haben wir uns auf die Aspekte des Boxens konzentriert, die herausfordernd sind und für die man Mut aufbringen muss. Gleichzeitig haben wir aber auch die Momente ins Licht gerückt, die von Gemeinschaft, Freundschaft und Unterstützung geprägt sind und den Sport damit zu einem positiven und gesunden Erlebnis machen. Unser Ziel ist es nicht nur, bestärkende Bilder von Frauen im Sport zu erstellen, sondern auch, greifbare Konzepte zu den Themen Gleichberechtigung, Inklusion und Diversity zu produzieren.
Portrait eines Künstlers