Visuelles GPS: Technologie

Trends / Technologie
Sally Anscombe
1011756246
Getty Images Creative Insights Team
Feb. 24, 2020
Das visuelle GPS von Getty Images wurde mit Blick auf die Herausforderungen im kreativen Bereich entwickelt und hilft Ihnen, durch die dicht gedrängte visuelle Landschaft zu navigieren: Sie erfahren, was Konsumenten heute wichtig ist, welche visuellen Inhalte sie ansprechen und was sie letztlich dazu bringt, Entscheidungen zu fällen. Mit unserer einzigartigen Forschungsarbeit konnten wir verschiedene Faktoren ausfindig machen, die die Entscheidungsfindung prägen und sich darauf auswirken. Wir nennen sie Kräfte, weil wir herausgefunden haben, dass sie das Verhalten der Menschen stark beeinflussen. In diesem Artikel erfahren Sie mehr über eine dieser Kräfte – Technologie.
Wofür steht die Kraft Technologie?
Technologie umgibt uns überall und entwickelt sich ständig weiter, was es schwierig macht, hier aktuell zu bleiben. Physisch reicht das Thema von der neuesten Mobile App bis hin zu Neuerungen bei Elektromobilen. Es müssen aber nicht zwingend Geräte sein, die Entscheidungen herbeiführen – die Beziehung von Menschen zur Technologie und wie sie damit interagieren bestimmen letztlich, was ankommt.

Unsere Marktanalysen verraten uns, was Menschen wichtig ist
Unser Leben wird immer hektischer und so wünschen wir uns mehr technologische Effizienz und Lösungsansätze, damit wir besser planen, mehr tun, besser entscheiden, alles festhalten und beliebig mit anderen teilen können. Gleichzeitig haben wir Angst davor, unsere Privatsphäre dabei aufs Spiel zu setzen und befürchten, uns zulasten unserer Beziehungen in unseren Bildschirmen zu verlieren. Das Ziel für viele ist ein ausgeglichenes Verhältnis zwischen An‑ und Ausschalten und, wenn gewollt, auch mal ganz von der Bildfläche verschwinden zu können. Ein Mehr an Technologie ist unvermeidbar, obwohl Menschen sich wünschen, nur noch auf Relevantes zugreifen und Unwichtiges ignorieren zu können.

„Von all den aktuell treibenden Kräften
im Leben der Menschen
ist Technologie wohl diejenige, die die
größte Spannung in uns hervorruft.“
Getty Images Creative Insights Team

Wie Technologie visuell dargestellt wird
Das folgende Beispiel ist nur eine von vielen Ausdrucksformen, die wir entdeckt haben. Es stellt die Verheißungen und Bedenken im Zusammenhang mit Techologie dar, mit denen sich Konsumenten am meisten identifizieren, und ist eine Interpretation unserer visuellen Experten.

Na los, gehen Sie ganz nah an Ihren Bildschirm ran
Wir kleben an unseren Telefonen; sie sind über sämtliche visuellen Inhalte hinweg allgegenwärtiger Teil des Bildes. Man könnte behaupten, ein Selfie zu machen sei eine klischeehafte Nutzung von Telefonen, aber es ist ein weit verbreitetes und alltägliches soziales Verhalten. Es ist wichtig, dass Sie das in den von Ihnen ausgewählten Bildern, Videos und Grafiken berücksichtigen. Wir haben herausgefunden, dass es bei der Visualisierung von Technologie verschiedene Herangehensweisen gibt. Werfen Sie einen Blick auf diese sorgfältig zusammengestellten Pinnwände, um zu sehen, wie diese dargestellt werden:

1. Zeigen Sie Technologie als Zentrum des Geschehens: Galerie zu „Technologie bringt Menschen zusammen

2. Zeigen Sie, wie Technologie Menschen zusammengebracht hat: Galerie zu „Technologie im Zentrum unseres Lebens

3. Stellen Sie mithilfe von Illustrationen dar, welche Verbindungen Technologie ermöglicht: Galerie zu „Technologie & Verbindung
Cybersicherheit