Die Rückkehr der Kohlenhydrate

Trends / Wellness
Maren Caruso
200535386-001
Guy Merrill
Juni 13, 2019
Brot ist wieder da. Nach mehr als einem Jahrzehnt im Exil sieht es ganz so aus, als würde unsere Wertschätzung für (und unser Verständnis von) Kohlenhydrate zurück in ein positives Licht gerückt. Konsumenten wissen immer mehr über Zusatzstoffe und beginnen zwischen ‚guten‘ und ‚schlechten‘ Kohlenhydraten zu unterschieden – die Chancen stehen also gut, dass wir Toast, Pizza, Pasta und Sandwiches zukünftig ohne Reue genießen können. Laut dem Facebook Themen & Trend Report 2019 ist Brot mehr als bereit für ein Revival.

Die Suchanfragen bei Getty Images nach “Kohlenhydraten” sind um 93 % gestiegen und auch genauere Begriffe wie “Bananenbrot” und “Brot und Butter” können einen Anstieg von 103 % bzw. 67 % verzeichnen. Die Wiederauferstehung des Brots im Speziellen liegt zum Teil an einer zunehmenden Zahl von Hobby‑Brotbäckern – die begeisterten Anhänger dieser Bewegung experimentieren mit neuen Zutaten, alternativen Mehlsorten, schonenden Backmethoden und verschiedenen Fermentierungsprozessen. Rücken Sie das Brot ins Licht. 
Tourist oder Reisender